Die Undankbarkeit des Menschen

Wenn der Mensch mit einer Schwierigkeit geprüft wird, dann beschwert er sich, obwohl er durch Standhaftigkeit bzw. der Meisterung dieser Herausforderung an Rang hätte aufsteigen können. Wenn er in einer …

Das Lied des Sommers

Der frische Duft von eiskaltem Wasser, das von einem historischen Brunnen auf den von der Sonne erhitzten, dunklen Asphalt plätschert, wird mir mit einem sanften Wind zugetragen. Es riecht wie …

Von der Schönheit der Natur

Ich stehe vor dem vollen Grün des saftigen Grases, welches wunderbar frisch duftende weiße Blüten umarmt, die so weit reichen wie das Auge blicken kann. Das Gras geht ganz unauffällig …

Der Lockduft der Sünde

Es gab diese eine Sünde; ich nahm mir vor, sie nicht mehr zu tun und schwor mir einen Eid. Der erste Tag verging, mir war ganz angenehm. Den zweiten und …