Von der Schönheit der Natur

Ich stehe vor dem vollen Grün des saftigen Grases, welches wunderbar frisch duftende weiße Blüten umarmt, die so weit reichen wie das Auge blicken kann. Das Gras geht ganz unauffällig …

Unser Schweigen, ihr Töten – Wir müssen handeln!

An Absurdität kaum zu überbieten ist es, wenn Anhänger fanatischer Gruppierungen, Ideologien und/oder Staaten sich gegenseitig mit erhobenem Zeigefinger begegnen, dabei die Moralpostel spielen und dem Gegenüber vorwerfen, böse zu …

Der Lockduft der Sünde

Es gab diese eine Sünde; ich nahm mir vor, sie nicht mehr zu tun und schwor mir einen Eid. Der erste Tag verging, mir war ganz angenehm. Den zweiten und …