Der unendliche Moment

…tausend blaue Blüten fliegen über den weißen Strand, der sich in einem Meer roter Federn auf wundersamer Weise in grüne Seide verwandelt, die mit ihrer weichen Oberfläche die leicht kühle …

Die Kultstätte von Vona

Es war ein heißer Tag, die letzten Sonnenstrahlen des Tages kündigten den bevorstehenden Gebetsruf aus den hohen, spitzen Minaretten an. Die Hitze, das Pontusgebirge und das Schwarze Meer vertrugen sich …

Von der Schönheit der Natur

Ich stehe vor dem vollen Grün des saftigen Grases, welches wunderbar frisch duftende weiße Blüten umarmt, die so weit reichen wie das Auge blicken kann. Das Gras geht ganz unauffällig …

Des Muhadschirs letzter Seufzer (Bosnien-Journal)

Eine Fahrt durch diese bezaubernde Landschaft genügte nicht, denn das Aufzählen nahm kein Ende. Die aus klarem Quellwasser entspringenden türkisenen Flüsse, welche die Hügel umgeben – ja fast schon umkreisen. …

Schuldige Gläubiger und gläubige Schuldner

Als Herr Karayaprak sein Lebensmittelgeschäft nach Sonnenuntergang abschloss, bemerkte er, dass der erste Buchstabe seiner Leuchtreklame über der Eingangstür nur noch teilweise funktionierte. Es war nur noch ein leichtes Flackern …

Unser Schweigen, ihr Töten – Wir müssen handeln!

An Absurdität kaum zu überbieten ist es, wenn Anhänger fanatischer Gruppierungen, Ideologien und/oder Staaten sich gegenseitig mit erhobenem Zeigefinger begegnen, dabei die Moralpostel spielen und dem Gegenüber vorwerfen, böse zu …

Hochmut kommt vor der Demut

“Allahu Akbar, Allahu Akbar” mit diesem Zeugnis wurde ich geweckt und die kühle Brise verhalf mir, mich vor der Morgendämmerung wachzurütteln. Ich sah mich im Spiegel an und sah vor …

Der graue Schal

Der Heimweg von der Arbeit ist eigentlich immer eines der schöneren Erlebnisse im Alltag des jungen Ramie. Der 25-Jährige arbeitet als Steuerberater bei einem der größten Arbeitgeber seiner Zeit. Er …

Der Lockduft der Sünde

Es gab diese eine Sünde; ich nahm mir vor, sie nicht mehr zu tun und schwor mir einen Eid. Der erste Tag verging, mir war ganz angenehm. Den zweiten und …